Das Verfahren 2017-06-28T17:28:36+00:00

Fassadenhygiene vom Fachbetrieb – Das FassadenFix Verfahren

…schonend zur Fassade und dabei effektiv, sowie nachhaltig gegen Verschmutzungen, Algen, Pilzen und Schimmel!

Das in den letzten 12 Jahren entwickelte Verfahren von Hermes Reinigungstechnik hat nur wenig mit herkömmlichen Fassadenreinigungen zu tun und ist in dieser Form einzigartig in ganz Europa. Ziel war stets eine bestmögliche Algenentfernung. ohne dabei den Schutz der Fassade aus den Augen zu lassen.

Die Gebäudehülle erfüllt eine wichtige Aufgabe und muss durch regelmäßige Wartung geschützt werden. Daher ist es wichtig. sehr schonend zu reinigen. um den Untergrund weder aufzurauen noch zu beschädigen. Die von FassadenFix verwendete Reinigungstechnik wurde speziell für diesen Zweck konzipiert. Die einge­setzten Hochdruckgeräte bringen in Verbindung mit speziellen Breitstrahldüsen den optimalen Druck an die Fassade. Diese wird dadurch schonend und gründlich vom Algen- und Pilzbefall befreit.

Durch den großen Düsenabstand ( 30-50 cm) ist der eingesetzte Druck an der Fassade nur etwas höher als mit einem gewöhnlichen Gartenschlauch. jedoch um ein Vielfaches konstanter und verteilt auf eine weitaus größere Fläche. Die große Fläche ist ausschlaggebend für ein bestmögliches Reinigungs­ergebnis. Es ist wichtig. dass das abgestorbene Bio­material optimal entfernt wird. damit es nicht als neuer Nährboden für weitere Mikroorganismen dienen kann.

IHRE VORTEILE DIESER FASSADENREINIGUNG:

  • entfernt Verschmutzungen, Algen, Pilze und Schimmel
  • nachhaltiger Langzeitschutz

  • garantierte Wirkung vor erneutem Algenbefall

  • bis zu 70% günstiger als ein Neuanstrich

  • besonders umweltschonend

  • über 10 Jahre Entwicklung

  • mehr als 1.000.000 m² Erfahrung

  • Qualitätspartner der Hermes Fassadenreinigung GmbH

  • kostenlose Probefläche

  • schonende Fassadenreinigung mit wenig Wasserdruck